Praxis für

Physiotherapie | Lymphdrainage | Achtsamkeit | MBSR

Achtsamkeit

Was ist Achtsamkeit?


Achtsamkeit ist ein natürlicher Bestandteil unseres Lebens, sie ist eine menschliche Ressource, über die jeder Mensch verfügt, die (wieder-)entdeckt und gestärkt werden kann.

Achtsamkeit bedeutet auf eine besondere Art und Weise aufmerksam zu sein.
„Achtsamkeit ist das Gewahrsein, das entsteht, wenn man im gegenwärtigen Augenblick mit Absicht die Dinge bewusst wahrnimmt, so wie sie sind, ohne zu urteilen.“ (Jon Kabat-Zinn)

Die Achtsamkeitspraxis hat ihre Wurzeln im Buddhismus. Im asiatischen Sprachgebrauch werden Geist (mind) und Herz (heart) mit ein und demselben Begriff beschrieben. Sobald die Sprache auf Achtsamkeit (mindfulness) kommt ist immer auch die Herzensqualität (heartfulness) gemeint.
„Wenn wir uns daher, sooft von Achtsamkeit die Rede ist, nicht auch in unserem Herzen angesprochen fühlen, werden wir mit großer Wahrscheinlichkeit das Wesentliche verfehlen.“ (Jon Kabat-Zinn)



Einführung in die Praxis der Achtsamkeit


Vorträge

Die Vorträge richten sich an Menschen, die mehr über das Thema Achtsamkeit erfahren wollen. Was ist Achtsamkeit und wie wirkt sie? Wie kann diese Ressource gestärkt und kultiviert werden? Welche Erfahrungswerte gibt es? Was sagt die Wissenschaft dazu?
Neben einem Theorie-Input wird es auch die Möglichkeit geben, erste praktische Übungen zur Sensibilisierung der Achtsamkeit kennenzulernen.
Die kommenden Vortragstermine finden Sie unter hier


Workshops

In Achtsamkeits-Workshops werden verschiedene Achtsamkeitsübungen erlernt, die helfen, mit der Aufmerksamkeit ins Hier und Jetzt zu kommen. Körperwahrnehmungsübungen im Liegen, sanfte Bewegungen und Atembeobachtungen. Ergänzt wird das sehr praxisorientierte Programm mit ein wenig Theorie zu den Themenbereichen Achtsamkeit und Präsenz. In unseren Workshops befassen wir uns mit Kernelementen des von Jon Kabat-Zinn entwickelten MBSR-Programms. Die kommenden Workshoptermine finden Sie hier


MBSR-Kurse
Das weltweit wohl bekannteste Kurs-Format, um sich mit der Achtsamkeitspraxis vertraut zu machen, ist MBSR (mindfulness based stress reduction), welches von Prof. Jon Kabat-Zinn Ende der 70er Jahre entwickelt wurde. In diesem Programm gelang es Prof. Jon Kabat-Zinn eine Verbindung zwischen dem Wissen über die positiven Wirkungen von Meditation und den modernen Erkenntnissen der Medizin, der Stressforschung, der Psychologie und Kommunikationsforschung herzustellen.
Hier finden Sie genauere Details zu MBSR und die aktuellen Kurse