Praxis für

Physiotherapie | Lymphdrainage | Achtsamkeit | MBSR

MBSR-Kurse

24.01.2019
MBSR Jahresbeginn - Kurs Krems 2019
8 Kursabende: Donnerstag von 24.01.2019 bis einschließlich 21.03.2019 jeweils 18:30 - 21:00 Uhr 24.01., 31.01., 14.02., 21.02., 28.02., 07.03, 14.03., 21.03.2019 Achtsamkeitstag: Samstag,...   mehr
03.05.2019
MBSR Sommer - Kurs Wien 2019
8 Kursabende: Freitag von 03.05.2019 bis einschließlich 28.06.2019 jeweils 18:00 - 20:30 Uhr 03.05., 11.05. (Achtung: Diese Kurseinheit findet ausnahmsweise an einem Samstag von 12:30-15.00...   mehr
17.10.2019
MBSR Herbst - Kurs Krems 2019
8 Kursabende Donnerstag von 17.10 bis einschließlich 12.12.2019 jeweils von 18:30 - 21:00 17.10., 24.10., 07.11., 14.11., 21.11., 28.11., 05.12., 12.12.2019 Achtsamkeitstag am Samstag,...   mehr


 

MBSR- Übungsmöglichkeiten

09.06.2019
Achtsamkeitstag -Tag der Stille in Wien 2019
Zeit: Sonntag 09.06.2019, 10:00 bis 17:00 Uhr Ort: AMAR DAS Kundalini Yoga Zentrum, Kleine Stadtgutgasse 3 (Eingang Aloisgasse) 1020 Wien Kosten: € 90,- inkl. vegetarischem Mittagessen, Snacks und...   mehr


 

Achtsamkeits-Workshops & Vorträge

Achtsamkeits-Workshop in Wien – eine Fortbildung für ÄrztInnen

Im Rahmen des Fortbildungsprogramms der Ärztekammer Niederösterreich, bieten wir beide – Karin Rubey und Julia Hüffel – einen Workshop für ÄrztInnen zum Thema „Stress- und Burnout-Prävention: MBSR – Stressbewältigung durch Achtsamkeit” an.

Dieser Workshop bietet die Möglichkeit praxisbezogen einige Kernübungen des wissenschaftlich anerkannten achtwöchigen MBSR-Trainingsprogramms nach Prof. Jon Kabat-Zinn kennenzulernen. Die Schulung und Sensibilisierung der eigenen Achtsamkeit wird mit Körperwahrnehmungsübungen in Stille, achtsamen Bewegungsübungen trainiert und erste Atembeobachtungen werden erlernt. Ebenso werden wissenswerte theoretische Inhalte zum Thema Achtsamkeit in diesem Workshop angeschnitten.

Am Ende des Seminars sollen die TeilnehmerInnen einen Überblick über achtsamkeitsbasierte Zugänge und MBSR haben und vor allem auch viel eigene Praxis-Erfahrung gemacht haben.

Der Workshop ist für das DFP im Ausmaß von 8 sonstigen Fortbildungspunkten anrechenbar.